Veröffentlicht in Uncategorized

Liebe auf den zweiten Blick

wer kennt es nicht, manchmal muss man einen Stoff live in der Hand halten und begutachten und genau in diesen Moment macht es *klick*. Man weiß dan genau was man nähen möchte.

Bei welchem Stoff es mir so ging, bei den  Flying Igelz nach dem Design von Herr Pfeffer. Ich durfte für den lieben Stoffonkel den tollen Stoff in blau vernähen.

Pfeffer2Pfeffer5

genäht hab ich für unseren kleinen Mann einen Täschling aus Cord in senf und einen Hoodie aus der Ottobre mit leichten Veränderungen. Kombiniert mit den stonewashed Streifen und dem mango Bündchen sieht es einfach traumhaft süß aus.

PfefferPfeffer1Pfeffer3

Pfeffer4

Er sieht aber auch goldig drin aus.

Genäht hab ich auch eine Kombi für mich, aber noch nicht fotografiert. Unsere erste Mutterkind-Kombi sozusagen. Also Fotos folgen. *Versprochen*

LG Sandra

Verlinkt bei: Kiddikram, Made4Boys, Sew-Mini und zeig-genähtes.de

Advertisements

2 Kommentare zu „Liebe auf den zweiten Blick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s