Veröffentlicht in Uncategorized

Malvorlagen

Ich hab euch ja schon immer mal wieder erzählt, dass ich Malvorlagen (kostenlose aus dem Internet) nutze zum Applizieren neuerdings nutze ich diese auch für den Plotter.

Diese süße Schnecke hat es mir angetan. Schnecke

Warum eine Schnecke?? Weil die Kleinste meiner Cousine diesen Spitznamen von mir bekommen hat und ich ihr zur Taufe fürs große Bettchen ein Nestchen mit Schnecken (genau die Gleiche) genäht hatte. Hab aber irgendwie nie Fotos gemacht.

Beim Vernähen der Stoffe, allesamt vom Stoffonkel, war ich doch etwas skeptisch, ob die Farbzusammenstellung gefallen wird. Im Nachhinein stellte sich aber heraus, dass meine Cousine die Farben so klasse findet, dass sie bei mir gleich 3 Mützen für sich und die zwei Lütten bestellt hat.

Schnecke1

Genäht hab ich wieder das Longsleeve von Mamasliebchen, abgewandelt als Kleidchen und eine Leggings aus der Ottobre beides in Größe 80.

Schnecke3

Die Bänder schimpfen sich Hooked, die ich von hier habe. Gekauft für ein weitere Projekt, dass derzeit noch unter der Nähmaschine liegt, von dem ich euch leider auch erst Mitte oder Ende Februar Fotos zeigen kann, weil es ein Geburtstagsgeschenk ist. Soviel sei aber gesagt es geht ums Pferd.

Schnecke4Schnecke2

Euch noch einen schönen Creadienstag! LG Sandra

verlinkt bei: Sew-Mini, Meitlisache, Kiddikram und Zeig-genähtes

Stoffe: Streifen moosgrün, Lanitulipa-weiß und Bündchen in beere

Advertisements

Ein Kommentar zu „Malvorlagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s