Veröffentlicht in Uncategorized

Braided Top

Auch wenn der Sommer jetzt so langsam endgültig „Tschüß“ sagt, kommt er ja schließlich im nächsten Jahr wieder und so hatte ich mich noch kurzfristig entschlossen bei Carina eine kleine Bewerbung zu ihrem Probenähaufruf „Braided Top“ zu hinterlassen.

Über die Zusage ein paar Tage später habe ich mich sehr gefreut, da ich schon von Anfang an wusste was ich genau nähen wollte. Kennt ihr sicherlich auch oder?

Eigentlich ist der Schnitt ja eher für dehnbare Stoffe vorgesehen, aber mich reizt es dann umso mehr ein wenig zu experimentieren.

So entstand für mich ein Top aus Chiffon und Jersey.

TOP1TopKNO

Das besondere an Carina´s Top ist, dass die Träger geflochten werden und somit ein für jeden persönliche individuelle Variante entsteht.

Top Kn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Top sollte normal etwas lockerer sitzen, da der Schnitt mehr in Richtung leichtes Hängerchen geht, aber durch einen kleinen Denkfehler bei der Verarbeitung des Chiffons meinerseits sitzt es nun doch figurbetont.

Ein zweites Top wollte ich dann unbedingt noch aus meinem erworbenem Stoff vom Stoffmarkt nähen. Hier habe ich den Schnitt bei den Träger verlängert, sowie den hinteren Abschluss mehr gerundet und das Vorderteil einmal geteilt. Als Highlight habe ich per Hand eine Straßapplikation angenäht.

Lace ILaceVLaceIII

Das Ebook bekommt ihr im Dawanda Shop von Sewera und die entstandenen Versionen meiner Mit-Probenäherinnen könnt ihr euch hier und hier ansehen.

Wer ein Ebook gewinnen möchte sollte bei mir vorbei schauen ab 8 Uhr geht´s los.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Braided Top

  1. Die Tops sehen beide total klasse aus 🙂 Und man meint gar nicht dass das beides derselbe Schnitt ist 🙂 Super was du da wieder rausgeholt hast! Ich bin begeistert 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s