Veröffentlicht in Uncategorized

Nähwochenende

Dieses Wochenende hatte ich meine Nähmaschine fest im Griff.

Das Gefühl etwas selbst herzustellen ist so schön. Ich freue mich immer sehr, wenn ein neues Projekt fertig geworden ist. Momentan ist es meist Babykleidung, aber irgendwann traue ich mich an die erste eigene Kleidung. So schwer kann es ja dann auch nicht sein.

Persönlich finde ich es überraschend wie schnell man beim Nähen eine gewisse Routine erlangt und die Arbeit sehr leicht von der Hand geht. Zwar gibt es bei mir immer mal wieder kleine Schwierigkeiten, vorallem bei den Schlupfshirts, aber dann heißt es einfach üben. Das Schnittmuster habe ich bei Dawanda von selbermacher-123 erworben.Bei den anderen Kleidungsstücken gibt es im Internet schöne Freebooks.

Genähtes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s