Veröffentlicht in Uncategorized

Ringkissen die zweite + Extra für Euch

eben ist das zweite Ringkissen „Ringbuch“ fertig geworden. Diesmal etwas heller, aber nicht weniger schön.

Wenn man den Dreh erst Mal raus hat, geht es sehr viel leichter von der Hand. Bin gespannt wie das nächste Buch aussehen wird.

Buch 2IBuch 2

Aber was mache ich den nun mit den ganzen ausgeschnitten Herzen?

so viele Herzen

In den Papiermüll finde ich zu schade. Dann nähe ich einfach eine Girlande. Eine kleine Anleitung schreib ich Euch mal dazu.

Was braucht Ihr?

  • Nähmaschine
  • Garn
  • Schere
  • Papierherzen(wenn Ihr etwas anderes als Herzen nehmen wollt, geht das auch)

Die Nähmaschine bereitet Ihr normal vor. Ich habe einen geraden Stich genommen. Schon kann es los gehen. Ein Herz unter den Fuß legen und vorsichtig, langsam und mittig entlang nähen. Seid Ihr an der Spitze vom Herz angekommen, hebt Ihr den Fuß und zieht leicht am Herz und Faden. So entsteht etwas Abstand zum nächsten Herz. Den gleichen Schritt wiederholt Ihr bis Euch die Länge der Girlande reicht.Zum Schluss nur oben und unten je einmal die Girlande mit einem Knoten versehen.

Girlande

Wer ein paar Herzen haben möchte, meldet Euch bei mir.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s